Oktober 2015 - Rückblick

Ihr Lieben, der Oktober, wie ihr seht, war nicht grad der stärkste Lesemonat bei mir. Ich hatte einfach bei der Arbeit viel um die Ohren und nicht genügend Zeit um wirklich beim Lesen zu entspannen.

Trotzdem habe ich fünf wundervolle und unterschiedliche Bücher gelesen. Ohne Impress geht es scheinbar bei mir nicht. Hihi.

Da von der Silber Trilogie Band 3 im Oktober erschienen ist habe ich mal mit Band 1 begonnen, das hatte ich wirklich in 2 Tagen durch. Kerstin Gier schreibt einfach so leicht und lustig das reißt mich jedes Mal voll mit.

Kobrin von Caroline G. Brinkmann hat mich sehr überrascht, im positiven Sinn. Ein wirklich schönes Fantasy Buch! 

Engelsstaub, Rubinsplitter, Essenz der Götter Teil I, was soll ich Euch sagen? FANTASTISCH!! Ich will mehr solche Bücher....viiiiel mehr!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0